Pferdesprache

„Du musst nicht stärker sein als dein Pferd, damit es dir folgt. Du musst nur sein Vertrauen gewinnen.“

Uns ist es sehr wichtig, dass die Kommunikation zwischen den Menschen und den Pferden von Anfang an stimmt. Darauf sind die FEBS Kurse ausgerichtet – am Hof und im Wald.

Ein weiterer Baustein unseres Angebotes sind Kurse in alternativen Ausbildungsmethoden: Angelika Schneider, 4-Stern-Parelli-Instruktorin, und Melanie Knünz, Tellington Practitioner für Pferde und Tellington TTouch Reittrainer i.A. sind unsere Partner.

PARELLI: „Pferdeflüstern oder – was will mein Pferd mir sagen?“:  verschiedene Parelli-Kurse mit 4-Stern Instruktorin Angelika Schneider

Indem wir die 7 Spiele von Pat Parelli spielen, lernen wir zu verstehen, wie ein Pferd denkt und fühlt.

Das Spielen ist für das Pferd natürlich, es beginnt mit dir zu kommunizieren, als wärest du ein anderes Pferd in der Herde. So vermittelst du deinem Pferd die Grundsteine für eine tiefe Partnerschaft. Spaß und Sicherheit stehen dabei für euch beide im Vordergrund!

Nähere Infos zu den verschiedenen Kursen unter „Termine und Preise

TELLINGTON: „Von Zauberhänden und fliegenden Reitern“: Tellington TTouch Workshop für Kinder und Jugendliche von 8-18 Jahren mit Tellington TTouch Practitioner i.A. für Pferde Melanie Knünz

Der Workshop eignet sich für jeden, der diese Methode kennen lernen will. Wir haben genügend Zeit, sowohl die Körperarbeit als auch die Bodenarbeit und das Reiten in Theorie und Praxis zu erlernen.

Wir lernen, unser Pony auf bestimmte Art sanft zu berühren, so stellen wir uns auf unser Pony ein und es sich auf uns. Es fühlt sich wohl und will gerne mit uns zusammenarbeiten.

Wir lernen, unser Pony in verschiedenen Führpositionen durch am Boden liegende Hindernisse zu führen. Ungewohnte Bewegungen fördern die Aktivität der Nervenbahnen, wir helfen unserem Pony, eine schwierige Situation angstfrei zu bewältigen. Das gegenseitige Vertrauen wächst und eine echte Partnerschaft entsteht.

Und zum Abschluss werden wir auch noch reiten – ohne Sattel und Zaumzeug!