Reiterpass

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Schon zum zweiten Mal nahm Richter Peter Schorn den SchülerInnen vom Pferdehof Weiler exklusiv die Prüfung zum Reiterpass ab. Wieder durften wir die weiße Fahne hissen – Alle haben bestanden! Herzlichen Glückwunsch! Danke an meine Schülerinnen und deren Eltern für den wundervollen Geschenkkorb!

Working Equitation

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Drei spannende und lehrreiche Working Equitation Tage mit der amtierenden Deutschein Meisterin Katja Lauer liegen hinter uns – wir haben viele Möglichkeiten kennen gelernt, wie man freudvoll auch anspruchsvolle Dressurthemen erarbeiten kann – Vieles wie das Reiten um Pylonen im Trab und Galopp setzen wir bereits im regelmäßigen Unterricht um, Anderes wie das Rückwärtstreten in L-förmig aufgelegten Gassen wird neu für unsere Schüler sein… Danke für die wertvollen Kurseinheiten! Der Kurs fand am Rotterhof in Satteins und am Pferdehof Weiler statt.

Tellington und Centered Riding für Kids und Teens

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Pferdefreundliches und korrektes Reiten beginnt schon mit dem Holen der Pferde aus der Herde, dem Putzen –  und noch besser wird es mit Tellington T-Touches und Bodenarbeit zur Vorbereitung auf das Reiten. Wenn dann der Reitersitz auch noch gut ist, kann das Reiten auch nur gut werden 🙂 Danke an unsere Kursleiterin Dr. Melanie Knünz, Tellinton Trainer, Centered Riding Ausbildnerin und Reitwart (FENA)!

Sommerreitwochen

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

14 Reitschülerinnen trainierten an vier aufeinanderfolgenden Tagen intensiv. Es gab kein Rahmenprogramm, „lediglich“ das selbständige Erledigen der Stallarbeit, Unterstützung der Jüngeren durch die Älteren – die Fotos sprechen für sich! So soll es sein und ich bin stolz auf Euch!

Pferdehof Cup

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Höhepunkt und Abschluss des Reitschuljahres bildete auch heuer wieder der Pferdehof-Cup. 25 Kinder und Jugendliche zeigten in fünf Bewerben dem zahlreich erschienenen Publikum bei strahlendem Sonnenschein, was sie gelernt hatten – und es war toll!

Die Jugendgruppe führte zudem eine Musik-Quadrille vor, und auch der letzte Bewerb, eine Caprilli-Prüfung, zeigte den Jüngeren, wo die Reise hingehen kann, wenn man das möchte.

Alles in Allem kann man sagen – es sind alle toll geritten, und es war ein wunderbarer Tag!

Danke an die zahlreichen Helfer und an unsere Sponsoren, das Reitsportgeschäft Steigbügel und Mehr in Altach, Die Firma Allsport Textile Services & Schneiderei in Weiler, sowie den Reitclub St. Georg in Feldkich – so konnten alle StarterInnen ein tolles Willkommengeschenk in Empfang nehmen, und auch die Pokale und handgemachten Schleifen der Firma Tiroler Rosetten konnten sich wirklich sehen lassen!

Die Turnierrichter waren unser Ausbildungsreferent Reitinstruktor Thomas Kräutler, sowie Reitwartin Dr. Melanie Knünz. Vielen Dank auch dafür!

 

 

Familienvormittag

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Lust, Zeit mit den Kindern und Freunden am Pferdehof zu verbringen? Gemeinsam das Pony pflegen, putzen, reiten, spielen…. Für 3-5 Erwachsene mit jeweils 1-2 Kindern. Der nächste Familienvormittag findet am Samstag den 14. Mai von 9-11.30 Uhr statt. Wenn Ihr schon eine Gruppe von Freunden seid, finden wir bestimmt einen eigenen Termin!

Waldweihnacht

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar
am 24. Dezember von 9 bis 11.30 Uhr für Kids von 4 bis 8 Jahren.
Mit Lisi und Martina, Alexandra, Rocky und Honey stimmen wir uns auf den Weihnachtsabend ein.
Preis: 50 Euro. Verbindliche Anmeldung erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte mitbringen: Jause und etwas Warmes zu trinken, einen gut sitzenden Helm (Fahrradhelm etc. – bitte vorher anpassen!), warme Kleidung, warme Schuhe!
Treffpunkt beim Agrarhaus in Weiler!

Reiterpassprüfung am Pferdehof

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

4 junge Schülerinnen des Pferdehof Weiler legten die Prüfung zum Reiterpass ab, veranstaltender Verein war der Reitclub St. Georg Feldkirch.

Die Reiterpassprüfung wurde exclusiv für die SchülerInnen des Pferdehof Weiler ausgeschrieben, somit traten lediglich vier Reiterinnen zu dieser Prüfungspremiere an. Eindrucksvoll zeigten sie Richter Peter Schorn, dass sie in der Lage sind, ein Pferd im Gelände über Naturhindernisse zu beherrschen und auch eine Dressuraufgabe zu reiten. Selbstverständlich waren die Reiterinnen auch in der Theorie sattelfest, somit haben alle diese Prüfung, die ja doch ein Meilenstein im Leben jedes jungen Reiters ist, bestanden. Wir gratulieren herzlichst!